Home / Startseite
Online Kredit Beantragen mit Funding Circle

 


 

NEWS

 

Preis der Leipziger Buchmesse 2009: Alle nominierten Bücher bei Weltbild.de


Leipziger Buchmesse 2009: Alle Neuheiten jetzt bei Weltbild.de / Veranstaltungstipp: Bestsellerautorin Ines Thorn liest am 13. März aus „Die Tochter des Buchdruckers“


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Bücher / Literatur vom 12.03.09 - 14:36 Uhr:

 

 

Bücherfrühling: Vom 12. bis 15. März ist Leipzig die Buchstadt der Republik. Tausende lesehungrige Bücherfans strömen auf das Messegelände der Leipziger Buchmesse, dem Frühjahrstreff der Buch- und Medienbranche. 2009 präsentieren dort rund 2.100 Aussteller aus 38 Ländern auf einer Fläche von 63.000 Quadratmetern aktuelle Neuerscheinungen nationaler und internationaler Autoren. Erwartet werden deutsche Stars der Szene wie Günter Grass, Daniel Kehlmann, Julia Franck, Wilhelm Genazino oder Wladimir


Top-Themen: Kinder- und Jugendbücher sowie Literatur aus Mittel- und Osteuropa
Schwerpunktthema der Messe sind aktuelle Trends der Kinder- und Jugendliteratur, die auf rund 20.000 Quadratmetern Fläche ausgestellt werden. Darunter finden sich Promi-Bücher wie das Kinderbuch „Paul Planschnase am Meer“ von Schwimm-Ikone Franziska van Almsick. Der bekannte Jugendbuchautor Andreas Steinhöfel stellt sein neues Buch „Rico, Oskar und das Herzgebreche“ vor. Traditionell sind die Literaturen der mittel- und osteuropäischen Länder stark vertreten. 2009 präsentieren sich erstmals Mazedonien und Bosnien auf der Leipziger Buchmesse.

Ausgezeichnet: Leipziger Buchpreise
Das Programm der Leipziger Buchmesse ist vielfältig: Neben Lesungen, Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen verleiht die Branche zwei der wichtigsten deutschen Buchpreise: Der „Preis der Leipziger Buchmesse“ ehrt herausragende deutschsprachige Neuerscheinungen und Übersetzungen. Der „Leipziger Buchpreis zur europäischen Verständigung“ würdigt Persönlichkeiten, die sich in Buchform um das gegenseitige Verständnis in Europa verdient gemacht haben. Alle Nominierungen und weitere preisverdächtige Titel finden Interessierte unter weltbild.de/buecher

„Leipzig liest“ – Veranstaltungstipp: Ines Thorn – Die Tochter des Buchdruckers
„Leipzig liest“ ist das größte europäische Lesefest: Über 1.900 Veranstaltungen mit rund 1.500 Autoren an 350 Veranstaltungsorten stehen im Messe-Programm. Am 13. März (Bibliothek Möckern, 19.00 Uhr) liest Bestsellerautorin Ines Thorn, gebürtige Leipzigerin, aus ihrem neuen historischen Roman „Die Tochter des Buchdruckers“. Nach dem erfolgreichen Auftaktband „Die Kaufmannstochter“ schreibt Thorn damit die spannende Deutschlandsaga um Aufstieg und Fall einer Kaufmannsfamilie fort: In den Wirren des Dreißigjährigen Krieges kämpft Marga, eine Leipziger Buchdruckerin, um ihre Existenz. Als immer mehr Schreckensmeldungen vom Kampf eintreffen, sieht sie eine Chance, den drohenden Ruin ihrer Druckerei abzuwenden: Sie wagt sich selbst aufs Schlachtfeld, um Nachrichten zu sammeln und schließlich als Flugblätter zu verkaufen.

+ + + Ines Thorn auf der Leipziger Buchmesse (Leipzig liest 2009) + + +
wann: am 13. März 2009, 19.00 Uhr
wo: Bibliothek Möckern, Georg-Schumann-Str. 171, 04159 Leipzig

Weltbild.de vertreibt mehr als drei Millionen Produkte: Bücher, DVDs, CDs, Software & Games, Consumer Electronic, Downloads und Geschenkartikel. Der Internetmedienhändler ist die Nummer 2 im Onlinebuchhandel und gehört zu den fünf größten Online-Shops in Deutschland.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!
Diesen Artikel kommentieren und/oder bewerten


weitere Kommentare anzeigen

 


Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Weltbild.de Weltbild.de-Weihnachtswelt: Geschenke finden leicht gemacht...
Pressemitteilung aus Kempten - anlässlich der bevorstehenden Leipziger Buchmesse...
Weltbild.de setzt auf Web-TV: Online-Videos zu vielen Produkten...
Weltbild.de: Weihnachtsgeschäft gut angelaufen / Renaissance des Buches...
Weltbild.de: Mit drei Klicks zum optimalen Elektronik-Zubehör...
Kaiser Konstantin kommt während der Buchmesse nach Leipzig ...
Leipzig 2010: In diesem Jahr wieder zurück auf der Buchmesse!...
Udo Jürgens wird 75: Fans wählen ihren Lieblingssong auf Weltbild.de...
Einzigartiger Hörbuch-Baukasten für Kinder wird erstmals auf Leipziger Buchmesse...
„Harry Potter und der Halbblutprinz“: zum Kinostart Bücher, DVDs und Games bei W...
Anschrift: Steinerne Furt
86167 Augsburg
Telefon: 0821 / 7004 - 7778
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.weltbild.de
Ansprechpartner/in: Rosemarie Heringer
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Nicole Brunner
Firma: Verlagsgruppe Weltbild GmbH
Anschrift: Steinerne Furt, 86167 Augsburg, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 0821 - 7004 - 5557


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung