Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Kirche und Pop – Glaube, Toleranz und Musik hören, helfen in Krisensituationen


Mic Schneider vereint Xavier Naidoo, Laith Al-Deen und weitere internationale Stars, wie die offizielle Friedensbotschafterin Israels, Liel, auf einer CD


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Kunst / Kultur vom 19.03.09 - 15:06 Uhr:

 

Der Musiktextautor, Buchautor, Produzent und Kolumnist Mic Schneider, hat für sein jüngstes Projekt „spurensuche [begegnung]" internationale Pop-Stars und Glaubensvertreter der Konfessionen Christentum, Judentum und Islam ins Studio geholt.


Entstanden ist dabei die zweite Ausgabe aus der „Spurensuche“-Reihe, die Mic Schneider 2006 ins Leben rief. Gefeierte Pop-Größen wie Xavier Naidoo, Laith Al-Deen oder Ayman haben sich mit internationalen Stars wie Rafet El Roman (Türkei) oder Liel, offizielle Friedensbotschafterin Israels, zusammengetan. Mit teils bis dato unveröffentlichten Songs stimmen sie einen kultur- und religionsübergreifenden Dialog an.

Prominente Glaubensvertreter, wie u.a. die katholische Schwester Jordana Schmidt (bekannt aus dem „Wort zum Sonntag”) oder für die islamische Seite Talat Kamran aus der Türkei, kommen zwischen den Titeln zu Wort. Mit diesem Projekt schafft Mic Schneider also den Spagat zwischen Popmusik und Religion. Beim Hören sollen gute Gedanken angestoßen und fühlbar gemacht werden. Durch die angespannte Weltlage insbesondere im Nahen Osten hat dieses Projekt eine hohe Aktualität. Zudem beweist die Kirche und Religion in Krisensituationen (auch) bei schlimmen Ereignissen im Inland stets einen besonderen Trost. Wenn dies durch Musik transportiert wird, kann das auch eine spezielle (Über-) Lebenshilfe bieten. Gerade zu Ostern ist eine Besinnung auf Glaube und Hoffnung ein Thema.

Der Vorgänger, das Debut-Album „spurensuche [mensch]“ (spurensuche-mensch.de), welches 2007 veröffentlicht wurde, wurde zusammen mit „spurensuche [begegnung]“ (spurensuche-begegnung.de) als Pop-CD durch die offizielle Empfehlung vom Religionspädagogischen Zentrum Bayern und Heilsbronn sowie vom bayerischen Kultusministerium, als zusätzliches Lehrmittel für den Religionsunterricht ausgezeichnet.

Inspiriert von der aktuellen Diskussion um Integration und interkulturelle Begegnung, werden mit „spurensuche [begegnung]“ (myspace.com/spurensuche), musikalisch wie auch gedanklich, internationale, interkulturelle und interreligiöse Brücken gebaut. Somit bildet „Spurensuche [begegnung]“ ein Instrument zur Schaffung von Toleranz, Interesse und Dialogbereitschaft für ein gemeinsames Ziel: ein friedliches, kreatives und menschliches Miteinander.

Passend zur Veröffentlichung von "spurensuche [begegnung]", gibt es jetzt auf Myspace (vids.myspace.com/index.cfm?fuseaction=vids.individual&VideoID=43923033) die Weltpremiere zum Song "Ohne Sie" von Rafet El Roman.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Frauen aus Nahost singen für Frieden und Toleranz beim Eurovision Song Contest...
Festivalguide von simfy.de startet für die Saison 2008: Musik hören bei simfy.de...
Religion poppt ins 21. Jahrhundert – Religionspägogische Zentren machen mit...
Junge Union kritisiert DDR-Verklärung im Kloster Drübeck...
Missbrauchsskandal weitet sich aus. Die evangelische Kirche schweigt!...
Freude über die Wahl von Erzbischof Dr. Robert Zollitsch zum Vorsitzenden der De...
Lutherjahr 2012 während der Lutherdekade steht ganz im Zeichen der Musik....
Eröffnung des Paulusjahres am 28. Juni um 19.30 Uhr in Schönstatt...
RADIO JOYSTICK im Jahre 2010: Mit neuen Zielen ins neue Jahr!...
Die Lange Nacht der Musik 2014 - dieses Jahr am 17. Mai von 20-3 Uhr...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Marcel Köbrich
Firma: Medienarbeiten.de
Anschrift: Staakener Str. 19, 13581 Berlin, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 030 33890488


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung