Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Festveranstaltung 100-Jahre-Bernhard Grzimek im Tierpark Berlin


Fördergemeinschaft der Hauptstadtzoos und der Botschafter von Tansania laden ins Schloss Friedrichsfelde zum Festveranstaltung ein


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Umwelt / Energie vom 31.03.09 - 11:28 Uhr:

 

 

Am 24. April 2009 wäre der bekannte Zoologe und Artenschützer Prof. Dr. Bernhard Grzimek 100 Jahre alt geworden. Bernhard Grzimek hat mit seinem Film „Serengeti darf nicht sterben“, der 1959 erschienen ist, den Artenschutz in Afrika in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit gerückt. Bis heute ist er einer der bekanntesten Zoologen der Welt. Zeit seines Lebens hat er sich für den Erhalt der Artenvielfalt engagiert.


Festveranstaltung 100-Jahre-Bernhard Grzimek im Tierpark Berlin
Freunde Hauptstadtzoos und Botschafter von Tansania laden ins Schloss Friedrichsfelde ein

Anlässlich des 100. Geburtstags von Bernhard Grzimek laden die Freunde der Hauptstadtzoos zu einer Festveranstaltung in den Tierpark Berlin – Schloss Friedrichsfelde ein. Die Veranstaltung, zu der auch der Botschafter von Tansania, Herr Ahmada R. Ngemera, kommt, findet am Freitag, den 24. April 2009, 18.00 Uhr, statt. Der Eintritt kostet 10 Euro; der Erlös der Veranstaltung wird für ein Artenschutzprojekt in Tansania verwendet.

Den Festvortrag hält der Zoo- und Tierpark-Direktor Dr. Bernhard Blaszkiewitz, der in Frankfurt mit Grzimek gearbeitet hat.

Am 24. April 2009 wäre der bekannte Zoologe und Artenschützer Prof. Dr. Bernhard Grzimek 100 Jahre alt geworden. Bernhard Grzimek hat mit seinem Film „Serengeti darf nicht sterben“, der 1959 erschienen ist, den Artenschutz in Afrika in den Mittelpunkt der Öffentlichkeit gerückt. Bis heute ist er einer der bekanntesten Zoologen der Welt. Zeit seines Lebens hat er sich für den Erhalt der Artenvielfalt engagiert.

Aus Anlass dieser Veranstaltung hat der Bundespräsident a. D., Richard von Weizsäcker erklärt: „Zoo und Tierpark machen die globale Verantwortung für den Artenschutz in Berlin erlebbar. Sie sind moderne Arche Noahs. Engagieren auch Sie sich für die Artenvielfalt der Hauptstadtzoos!“.

Anmeldungen für die Veranstaltung unter Tel. 030-51 53 14 07 oder per Email: info@freunde-hauptstadtzoos.de

V.i.S.d.P.: Freunde Hauptstadtzoos – Fördergemeinschaft von Tierpark Berlin und Zoo Berlin e. V.
Bei Rückfragen: Thomas Ziolko – 0172/38 05 808

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Festveranstaltung und Ausstellung zum 125. Todestag von Alfred Brehm im Tierpark...
Renate Künast präsentiert Schwarzbär-Baby im Tierpark Berlin...
Stiftung der Hauptstadtzoos für Zoo Berlin und Tierpark Berlin präsentiert:...
Mittelbrandenburgische Sparkasse startet Charityaktion mit Prominenten für den T...
Fördergemeinschaft der Hauptstadtzoos wählte Vorstand neu...
Aktionsstart DatheImpuls: Vorgestellt im Tierpark Berlin...
Historische Bilder und Fotos vom Schloss Friedrichsfelde gesucht...
Tierpark Berlin feiert sein 55. Jubiläum am Sonntag, den 4. Juli 2010...
Freunde der Hauptstadtzoos spenden 40.000 Euro zusätzlich...
Halloween im Tierpark Berlin - Größter Landschaftszoo verwandelt sich zu einem g...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Thomas Ziolko
Firma: Fördergemeinschaft von Tierpark Berlin und Zoo Berlin e. V.
Anschrift: Am Tierpark 125, 10319 Berlin, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 030 51 53 14 07


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung