Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Pfefferspray - Sicherer und zuverlässiger Begleiter bei Outdoor-Aktivitäten


Pfefferspray mit Chili-Extrakt ist mittlerweile bei vielen Outdoor-Sportlern zu einem ständigen Begleiter geworden.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Freizeit / Spiel / Hobby vom 15.05.09 - 14:40 Uhr:

 

Nordic Walking ist seit einigen Jahren bei Menschen der verschiedensten Altersstufen eine sehr beliebte Sportart, die eigentlich das ganze Jahr über betrieben werden kann. Die Gefahr von freilaufenden Hunden wird jedoch oftmals unterschätzt.


Insbesondere in der Zeit von April bis Oktober wenn schönes Wetter herrscht zieht es aber natürlich besonders viele Sportler nach draußen, die diesem Sport nachgehen und sich so ihren Weg zur Wunschfigur ebnen wollen. Nicht immer laufen diese sportlichen Ausflüge aber so ab, wie man sich das vorstellt, insbesondere dann nicht, wenn es zu Begegnungen mit Hunden kommt. Viele Hunde reagieren auf die Stöcke, welche beim Nordic Walking verwendet werden leider sehr aggressiv, weil sie sich entweder zum Spielen aufgefordert fühlen oder ober sich bedroht sehen. Oftmals laufen solche Begegnungen eher harmlos ab, indem der Hund im besten Fall nur einige Male in die Stöcke beißt und versucht sie zu entreißen, ehe der Halter es schafft sein Tier wieder zu sich zu holen.

Allerdings ist es bei Weitem nicht immer so und es kam durchaus auch schon vor, dass Hunde nicht nur die Stöcke attackiert haben, sondern auch denjenigen Menschen, der sie in der Hand hält und der somit das eigentliche Ziel ist. Sich gegen einen Hund zu wehren, dem man beim Nordic Walking im Freien begegnet ist dabei wenn es ein kleiner Hund ist sicherlich weniger ein Problem, schwierig wird es aber, wenn es sich um einen großen Hund handelt, denn dann ist man auch als kräftiger Mensch meist eher in einer hilflosen Position, insbesondere natürlich dann, wenn man das Tier auch eigentlich nicht ernsthaft verletzen möchte. In solchen Fällen ist Pfefferspray oftmals eine Lösung, vor allem natürlich deshalb, weil man die kleine Flasche in der dieses zu kaufen ist ganz einfach auch beim Sport mit sich führen kann.

Nach einer Abwehr durch Pfefferspray, welches eigens zur Hundeabwehr verkauft wird, ergreifen die meisten Hunde sofort die Flucht, andere wiederum hören zumindest sofort mit ihrer Attacke auf, da im Pfefferspray Chili enthalten ist, welches die empfindlichen Augen, die Nase und auch die Haut der Tiere sofort reizt und dort brennende Schmerzen verursacht. Ist die Gefahr für den Sportler gebannt kann der Halter seinem Tier mit einem Erste Hilfe Spray helfen, um die Schmerzen wieder zu lindern. Ein solches sollte am besten jeder Besitzer von Pfefferspray bei sich haben, da man auch immer Gefahr läuft selbst in Kontakt mit diesem zu kommen und sich dann helfen zu müssen.

Auch ein Besuch beim Tierarzt zu einer Augenspülung kann nach einer Abwehr des Hundes durchaus notwendig sein, was der Halter aber wohl in Kauf nehmen muss, denn immerhin kann ein Sportler so verhindern, dass ihm selbst oder dem Tier ein massiver Schaden zugefügt wird. Insbesondere in den warmen Monaten, wenn besonders viele Menschen mit ihren Hunden unterwegs sind sollten Menschen, welche Nordic Walking betreiben wollen stets ein solches Spray mit sich führen, um sich im Ernstfall schützen zu können, denn man braucht es zwar nicht bei jedem Zusammentreffen mit einem Hund, aber man kann nie wissen, wann es so weit kommt, dass man sich anders einfach nicht mehr helfen kann.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Defense Shop Pfefferspray - sicherer Schutz gegen wilde oder aggressive Tiere...
Reizgas und Pfefferspray - Abwehrspray.com bietet die volle Auswahl an Abwehrspr...
Jet Protector - die neuartige Weiterentwicklung des Pfefferspray...
Pfefferspray als Schutz für Geldautomaten, Banken und ihre Kunden...
Teambuilding, Outdoor, Events und Scheunenfest auf dem Gutshof...
Outdoor Team Event – Inspiration für Motivation und Teamgeist...
Selbstverteidigung mit Pfefferspray - Abwehrspray mit Pfeffer wird bei Joggern i...
Generationsübergreifende Interesse an Outdoor Fitnessgeräten...
Gegen bissige Hunde - Ratgeber von Verteidigungsspray.com...
Outdoor Teamtraining Flossbau: Team draußen live erleben ...
Anschrift: Bessererstr. 19
89073 Ulm
Telefon:
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.pfefferspray-versand.de
Ansprechpartner/in: Herr Dieter Wenger
Position: Kontaktperson

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Dieter Wenger
Firma:
Anschrift: Bessererstr. 19, 89073 Ulm, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon:


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung