Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Private Waffen sind keine Gefahr für die Öffentlichkeit


Blinde Handlungen in der Politik schränken unsere Bürgerrechte immer weiter ein nicht nur beim Thema Waffenrecht ...


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Politik vom 30.05.09 - 14:46 Uhr:

 

Während die Politik sich Gedanken macht wie man vor dem Gesetz Zuverlässige Waffenbesitzer weiter einschränken schikanieren und enteignen kann verschwinden in eigenen Reihen der Sicherheitsorgane ständig Hunderte von Waffen. Wenn man sich die Statistiken anschaut wurden alleine seit dem Jahr 2000 gut 150 Waffen entwendet davon wahren gut 70 Waffen Kriegswaffen.


Das geforderte Verbot das Großkaliber Schießen für unter 18 Jährige verbieten soll, ist das praktische aus für Jugendliche Jäger Jugendliche die sich Gesetzes konform verhalten und und praktisch ein Grünes Abitur ablegen werden somit kriminalisiert. Für 18 bis 21 Jährige Schützen ist es nicht mehr möglich, Großkaliber Waffen zu erwerben aber diese Personen Gruppe ist mündig genug um bei der Polizei eine Schusswaffe zu führen oder bei der Bundeswehr in Namen Deutschlands bei Auslandseinsätzen Menschen zu töten.

In der Politik wurde mehrfach darüber diskutiert das Private Waffenbesitzer größere Kaliber benutzen als der Vollzug, Bundeswehr und die Polizeibeamten alleine diese Aussage zeigt das unsere Politik eine Diktatur wünsch, weshalb sonnst hätte die Politik wohl Angst vor dem Bürger?

Nicht nur der Waffenbesitz an sich ist von diesem Verbotswahn betroffen, es wird immer deutlicher unsere Politik möchte uns steuern und kontrollieren. Geforderte Verbote und Bürgerliche Einschränkungen: Painball Spiele, Computerspiele, selbst Kampfsportarten wie das Ultimate Fighting stehen auf dem Programm. Darüber hinaus fordert man Online Durchsuchungen Kennzeichen Scanner Nacktscanner an Flughäfen Biometrische Ausweise,lles im Namen des Terrors den es in Deutschland nicht gibt.

Fazit: aus dem einst Freien Deutschland wird Stück für Stück eine zweite DDR

Mario Kalb
gun-forum.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Privat Waffenbesitz mit Verantwortung Waffenbesitz bedeutet Demokratie Vertrauen...
Das Schwert – Jahrhunderte lang die wichtigste Waffe von Soldaten...
Anti-Eugenik-Blog geht an den Start - tägliche Berichterstattung über Menschenre...
Private Krankenversicherung (PKV) leichterer Wechsel ab 2011...
Private Krankenversicherung Vergleich Rechner und Test Online...
Stop Loverboys - Deutschlands 1. Ratgeber zum Thema Loverboys...
Taiwans Präsident Ma Ying-jeou erklärte während einer Rede vom 19. Mai 2011...
Nordstürmer stellen Fanbeauftragte der Öffentlichkeit vor...
Schuppenflechte: Heilpflanzen für die Haut - Keine Mauerblümchen...
Was Sie schon immer über Private Equity wissen wollten .......
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Kalb Mario
Firma:
Anschrift: Eichenweg 3, 71706 Markgröningen, d
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 01713687117


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung