Home / Startseite

 


 

NEWS

 

ISG IT & Automation auf der Smart 09 in Linz - Produktneuheit


Neuheit: Performance Management mit iMES - MES Produkt für die Prozessindustrie (Chemie und Pharma) - kommen Sie vorbei


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Software / Technik vom 17.06.09 - 08:08 Uhr:

 

ISG bietet Lösungen und Dienstleistungen für industrielle Automation und Industrie-Informatik am österreichischen Markt und im EU Raum an. Das Unternehmen wurde im Jahr 1978 gegründet. ISG ist spezialisiert auf Engineering, Technologie-Beratung, Systemintegration, Applikationserstellung und Softwareentwicklung. Der Kunde profitiert dabei von der hohen Fachkompetenz, den Branchenkenntnissen und dem technischen Know-How der Mitarbeiter.


Ein innovatives MES Produkt für die Prozessindustrie (Chemie und Pharma) setzt neue Maßstäbe in Sachen Einsparpotentiale erkennen und Verbesserungen schrittweise umsetzen. So wird Performance Management in der Produktion, der Anlage und den Ressourcen zum leichten Spiel. Unter Nutzung neuester Technologien, Industrie-Standards und Features bietet iMES eine noch nie dagewesene Einfachheit zur Analyse komplexer Zusammenhänge, Optimierung von Anfahrvorgängen, Produktwechsel oder Debottlenecking.

Anhand von flexiblen, produktspezifischen Konfigurationen, dargestellt in einem Easy-to-Use Operating Window, kann die Produktion oder Abschnitte davon sehr rasch visualisiert werden. Produktwechsel können per Mausklick aktiviert werden (minimale Rüstzeiten) ohne dass das Informationssystem umprogrammiert werden muss. Die produktspezifischen Trigger zum Starten und Terminieren von Vorgängen (z. B. Chargen) innerhalb der Produktion werden vom Subsystem (Steuerung, Leitsystem) geliefert und im iMES verarbeitet. Key Operating Parameter (KOP) und Key Performance Indicator (KPI) überwachen den Prozess und werden produktionsbegleitend mit In-Process Control (IPC) Werten ergänzt, sodass permanent Qualitätskontrolle und Constraint-Management garantiert ist und Abweichungen sofort gemeldet werden. Durch Vergleichsanalysen (Zielvorgaben) ist ein ‚Selbstlerneffekt’ erzielbar, der einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess unterstützt.

Das iMES trägt zu einer operativen und kooperativen Verbesserungen bei, wobei die wichtigsten Haupterfolgsfaktoren reduzierte Zykluszeiten, bessere und stabile Produktqualität, Zeitabschätzung und Einsparungen im energetischen Bereich durch verbesserten Einsatz der Ressourcen erreicht wird. iMES maximiert die Effizienz aller am Produktionsprozess beteiligten Kostenfaktoren, liefert bessere Entscheidungshilfen für die Verantwortlichen und produziert weniger „Papier“.

‚Einsparungen werden schon innerhalb weniger Wochen nach Einführung von iMES nachvollziehbar, wobei die Prozentsätze im zweistelligen Bereich liegen können!‘ so Heinz Holzinger (GF der ISG).

Besuchen Sie uns auf der SMART 09 in Linz (Stand 307)

Ansprechpartner :
Heinz Holzinger DI MSc (OU)
Buchnerplatz 1
A – 4020 Linz
Tel. +43 (0)732 604215-11
Email: heinz.holzinger@isg.at
Weitere Informationen zur ISG IT & Automation GmbH finden Sie unter isg.at

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Erstes Verkehrsunternehmen vertreibt Printtickets mit TICKeos...
Genial oder verrückt? Bidgo baut den Smart R-GT mit 200 PS Hayabusa Motor...
FernUniversität Hagen und Johannes Kepler Universität Linz beschließen Ausbau de...
Effiziente Low Cost Automation (LCA) im Sondermaschinenbau...
Smarte Lösung sorgt für kosteneffiziente Produktion und ein Plus an Lagerraum...
smart: Mehr Serviceleistung für Hamburg mit Leseberg Automobile...
Einladung zum Thema Kurzarbeit: Planen, simulieren und organisieren !...
Brooks Automation: Stärkerer RFID Reader in HF Demosystem...
Günstiger Einstieg in das Dokumentenmanagementsystem agorum core Pro verfügbar...
PERSÖNLICHKEITSSTÖRUNGEN - Thema der 11. wissenschaftlichen Tagung...
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Heinz Holzinger
Firma: TURNVAL GmbH
Anschrift: Mirtnerstrasse 4, 4600 Wels, Austria
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +43 7242 890141


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung