Home / Startseite

 


 

NEWS

 

TelDaFax: Preise für Erdgas drastisch gesenkt - Bis zu 1,5 Cent brutto pro Kilowattstunde sparen


Eine zwölf-monatige kostenlose Preisgarantie rundet das Angebot ab und Kunden können die Tarife leichter mit den Basistarifen der lokalen Grundversorger vergleichen.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Wirtschaft / Gewerbe vom 03.07.09 - 09:10 Uhr:

 

TelDaFax startet mit einer neuen Aktion in den Sommer und bietet Neukunden seit dem 1. Juli vier Erdgas-Tarife mit stark gestiegenen Rabatten an. Zudem beliefert TelDaFax die Kunden bis zu zwei Monate lang kostenlos mit Gas. Eine zwölfmonatige kostenlose Preisgarantie rundet das Angebot ab.


„Auch die gefallenen Beschaffungspreise für Erdgas geben wir an die Verbraucher weiter“, sagt Klaus Bath, Vorstandsvorsitzender der TelDaFax Holding AG. „Unsere Kunden sollen positive Erfahrungen mit TelDaFax machen. Dazu gehört, dass die Verbraucher merken, dass wir gerade in Krisenzeiten auf ihrer Seite stehen und ihnen den bestmöglichen Gaspreis anbieten wollen. Auch deshalb jetzt eine Aktion mit erheblich gesenkten Preisen.“

Da sich TelDaFax in der Vorbereitung einer Gebietserweiterung, auch in die L-Gasgebiete, befindet und dem Kunden noch mehr Übersichtlichkeit geben will, wird der Rabatt auch bei TelDaFax künftig nicht mehr pro Kubikmeter, sondern pro Kilowattstunde angegeben. So können Kunden die Tarife leichter mit den Basistarifen der lokalen Grundversorger vergleichen.

Konnten Verbraucher bisher maximal (jährliche Zahlweise, 200 Euro Sonderabschlag) 6 Cent pro Kubikmeter (= etwa 0,60 Cent pro Kilowattstunde) sparen, ist dies jetzt die Ersparnis im Basistarif (monatliche Zahlweise, kein Sonderabschlag). Die höchste Ersparnis von 1,5 Cent pro Kilowattstunde (15 Cent pro Kubikmeter) erhält der Kunde nach wie vor bei Wahl eines Sonderabschlags in Höhe von 200,00 Euro und bei jährlicher Zahlweise. Diese Kombination entspricht dem Tarif 1574, bei dem der Kunde zwei Monate lang Gas kostenlos von TelDaFax erhält. Geht man von einem Jahresdurchschnittsverbrauch von 25.000 Kilowattstunden und einem Wohnraum von 150 Quadratmetern aus, kann die Ersparnis in diesem Tarif bei 375 Euro liegen. Selbst im Basistarif beträgt das Einsparpotenzial 150 Euro.

Das Angebot ist bis zum 30. September 2009 ausschließlich für Privat-kunden gültig und löst die Aktion Gas-Konjunkturwochen ab, die am 30. Juni 2009 endet und nicht verlängert wird! Aber auch für Business-Kunden bietet TelDaFax eine sehr günstige Rabattierung von 0,500 Cent pro Kilowattstunde netto (0,595 brutto) an – in der Aktionszeit ebenfalls mit einer einmonatigen kostenlosen Gaslieferung inklusive. Weitere Informationen über die Gas-Spartarife finden Sie unter: teldafax.de.

Die TelDaFax Marketing GmbH bietet günstigen Strom und günstiges Gas, Telekommunikations- und Internetprodukte, Finanzprodukte und Reisen an. „TelDaFax ist ein Rundumversorger bei Dienstleistungen für Haushalte in Deutschland und hilft, die laufenden Kosten von Privatkunden und kleinen und mittleren Gewerbetreibenden günstig zu halten“, sagt Klaus Bath. „Dabei steht TelDaFax als Haushaltsversorger eindeutig auf der Seite der Verbraucher. TelDaFax zeigt mit seinen Tarifmodellen, dass es sehr wohl möglich ist, Dienstleistungen mit hoher Qualität zu fairen Konditionen anzubieten.“

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Teldafax Holding AG TelDaFax senkt seine Strompreise für Neukunden und bringt PowerPakete auf den Ma...
Blockheizkraftwerk - Alternative Energie für Zuhause - Strom und Wärme aus eine...
Strompreis vergleichen, Stromanbieter wechseln und Geld sparen...
Energieversorger haben Erhöhung der Gaspreise angekündigt...
REW SOLAR® AG verzeichnet 2012 Rekordjahr – mit besten Aussichten für 2013...
MITGAS Einheizpreis ist BILD Energie-Tipp: Experten empfehlen: Günstigen Erdgasp...
Haushalte könnten jährlich 5,7 Milliarden Euro Stromkosten sparen...
Refurbished iPhones von Telcoland erneut im Preis gesenkt ...
Prepaid wird immer interessanter - Neue Entwicklungen am Prepaid-Markt...
Stärkere Förderung beim Solarstrom-Eigenverbrauch beschlossen...
Anschrift: Mottmannstraße 2
53842 Troisdorf
Telefon: +49 2241 9434 781
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.teldafax.de
Ansprechpartner/in: Thomas Müller
Position: Pressereferent

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Judith Tausendfreund
Firma: TelDaFax Holding AG
Anschrift: Mottmannstr. 2, 53842 Köln, Deutschland
E-Mail:
Telefon:


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung