Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Österreichischer IT-Lösungsanbieter x-tention GmbH implementiert Entrust IdentityGuard


x-tention verwendet Entrust Grid-Karten, OTP-Token und Einmalpasswörter per SMS für starke unternehmensweite Authentifizierung.


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Software / Technik vom 18.08.09 - 12:44 Uhr:

 

München – 17. August 2009 – Gesundheitsverbände und -einrichtungen müssen sich, um sensible Informationen und Personendaten zu schützen, auf ihre Sicherheitssysteme verlassen können. Das gleiche gilt auch für deren IT-Anbieter, die solche Sicherheitstechnologien möglich machen und umsetzen. x-tention, ein österreichisches Systemhaus, das auf IT-Lösungen und Technologien für Krankenhäuser, Gesundheitseinrichtungen und -netze spezialisiert ist, hat sich für IdentityGuard entschieden.


Die Wahl fiel auf IdentityGuard, da Entrust (Nasdaq:ENTU) eine preisgünstige und starke Authentifizierungsplattform anbietet, die sich preislich und funktional gegenüber Lösungen von Mitbewerbern durchsetzen konnte.

„Als ein Unternehmen, das die Daten vieler Gesundheitsorganisationen absichert, sind wir stolz darauf unsere eigenen Daten sowie die Daten, Marken, Identitäten und das geistige Eigentum unserer Kundschaft abzusichern.“ sagt Michael Schoenwiese, CISO bei x-tention und fügt noch hinzu: „Aber der eigentliche Wert für uns bestand zum einen darin, eine kostenintensive Lösung eines anderen Anbieters abzulösen und zum anderen eine preisgünstige, individuell auf unsere Bedürfnisse anpassbare und von unseren Kunden und Partnern leicht bedienbare Lösung einzusetzen.“

Begleitet durch den Entrust Partner CoreTEC in Wien, hat x-tention Entrust’s unternehmensweite starke Authentifizierungslösung mit kostengünstigen Grid-Karten, OTP-Token und Einmal-Passwörtern via Mobilfunk SMS eingesetzt. Eine der Hauptanforderungen von x-tention für den Umstieg auf Entrust IdentityGuard war die nahtlose Migration für ihre Mitarbeiter und Kunden.

„Es ist beruhigend zu wissen, das es pro-aktive Unternehmen gibt, die preisgünstige und leicht zu bedienende Sicherheitslösungen schätzen“ sagte Entrust Präsident und CEO Bill Conner und fügt hinzu „Als ein IT Lösungsanbieter, schätzt x-tention besonders den Wert und die Flexibilität unserer Lösung. Außerdem erkennen sie den erhöhten Nutzen für ihre Unternehmung.“

Entrust IdentityGuard ermöglicht Organisationen eine vielschichtige Sicherheitsarchitektur. Die Multifaktor Authentifizierungsplattform erlaubt es, unterschiedlichen Benutzern, Transaktionen und Anwendungen je nach ermitteltem Risiko passende Authentifizierungstechniken zuzuordnen.

Über x-tention Informationstechnologie GmbH

Die in Österreich ansässige x-tention Informationstechnologie GmbH (x-tention.at) wurde 2001 gegründet. Der Schwerpunkt ihrer Arbeit liegt in der Beratung, Lösungsentwicklung und Betriebsführung von Informationssystemen – vom großen Krankenhaus bis hin zu Klein- und Mittelbetrieben. Das IT-Unternehmen betreut die gesamte EDV von mehreren Krankenhäusern und weitere rund 200 Unternehmen vertrauen seit nunmehr fast zehn Jahren auf deren Dienstleistungen. Der eHealth Lösungsanbieter hat starke Partnerschaften aufgebaut und arbeitet eng mit CISCO und TIANI Spirit zusammen um Lösungen zu implementieren, die konform zu den Vorgaben der IHE-Initiative (Integrating the Healthcare Enterprise) sind.

Über Entrust

Entrust Inc. ist ein weltweit führender Anbieter von sicheren Identity- und Access-Management-Lösungen. Mehr als 2000 Organisationen in über 60 Ländern setzen die bewährten Software-Lösungen und Dienste von Entrust ein.

Die Software von Entrust ermöglicht es Mitarbeitern, Kunden und Partnern, auf Unternehmensanwendungen zuzugreifen, ohne dass Sicherheitslücken entstehen. Sicheres Identity-Management, sicheres Messaging, Datensicherheit und Betrugserkennung schützen die Abwicklung von Online-Transaktionen und steigern zudem die Produktivität.


Weitere Informationen finden Sie unter entrust.com.

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Entrust GmbH Entrust erweitert IdentityGuard - Die Multifaktor-Authentifizierungsplattform...
Network Products Guide nominiert Entrust für den „The 2009 Hot Companies Award“...
Entrust Zertifikate für Adobe CDS Certificates angekündigt...
Systemintegrator IDpendant mit Partnern auf der it-sa 2013: CryptWare IT Securit...
Verband Österreichischer Beton- und Fertigteilwerke - Klartext für nachhaltiges ...
Innovation für Studium und Beruf: Der IRISnotes 1.0 spart Zeit, nerven und liegt...
Future Mind®, Leadership Maturity Survey der TCG, jetzt auch international erfol...
NETZkultur GmbH : infra-struktur 2.9 flächendeckend installiert und verfügbar...
SAP-Berater DIE ERSTE GEIGE firmiert seit Januar 2012 als GmbH ...
Weltweite Nukleare Sicherheitsorganisation: Büro in Wien angesiedelt...
Anschrift: Munich Airport Center
Terminalstraße Mitte 18
D-85356 München
Telefon: +49 (0)89 97007-586
E-Mail: an Kontakt schreiben
Homepage: http://www.entrust.de
Ansprechpartner/in: Georg M. Hübbers
Position: Territory Manager

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Georg M. Hübbers
Firma: Entrust GmbH
Anschrift: Terminalstrasse Mitte 18, 85356 München, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: 089-97007-586


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung