Home / Startseite

 


 

NEWS

 

Schlüsselfertiges Service Level Agreement von Dr. Robert Scholderer


Ein gutes SLA-Template erspart viele Beraterstunden - Es lohnt sich, das "richtige" SLA zu vereinbaren und das Beste herauszuholen


NEWS-EINTRAG aus der Kategorie Computer / Internet vom 06.09.09 - 18:55 Uhr:

 

„Anhand der Inhalte, der Form und der Konsistenz von Service Level Agreements lassen sich Rückschlüsse auf die Leistungsfähigkeit und die betriebliche Organisation eines Anbieters ziehen.“

Es lohnt sich, das "richtige" SLA zu vereinbaren und das Beste herauszuholen. Mit Freude und der notwendigen Sachlichkeit am Feilen von SLAs sollte man damit 4 Ziele erreichen.


„Anhand der Inhalte, der Form und der Konsistenz von Service Level Agreements lassen sich Rückschlüsse auf die Leistungsfähigkeit und die betriebliche Organisation eines Anbieters ziehen.“

Es lohnt sich, das "richtige" SLA zu vereinbaren und das Beste herauszuholen. Mit Freude und der notwendigen Sachlichkeit am Feilen von SLAs sollte man damit 4 Ziele erreichen.

1. Etablierung:
Mit der Erstellung und Abstimmung der Inhalte des SLAs findet bereits der erste Eindruck statt. Diese erste kreative Phase prägt letztlich auch das Verhältnis der Partner. Sie starten mit unserem SLA von der Pole-Position, etablieren sich und schaffen eine konstruktive Atmosphäre.

2. Leistungsübergang:
Mit unserem SLA formulieren Sie Ihre Vorstellungen. Schnell überwinden Sie die typischen Hürden am Leistungsübergang wie interne Rollenkonflikte, unklare Lieferanten- und Kundenbeziehungen sowie technische Fragestellungen.

3. Service und Kosten:
Gesondert behandelt wird die Aufstellung der Kosten, die für einen Service berechnet werden. Im Sinne der Transparenzforderung, an der sich IT-Dienstleister orientieren, ist in unserem SLA eine komprimierte und verständliche Darstellung aller Services zur Vergütung umgesetzt.

4. Wertschöpfung:
Professionelle Geschäftsbeziehungen haben einen Fokus – die Wertschöpfung. Mit unseren SLAs bereiten Sie den Weg um festzustellen welcher Vertragspartner welchen Anteil zur gesamtwirtschaftlichen Leistung beigetragen hat. Die Annäherung auf sachlicher Ebene schafft einen offenen Verhandlungsraum und ein stabiles Fundament, sowohl in technischer als auch in rechtlicher Hinsicht.

Wie kann ein SLA-Template aussehen, dass es sich auch in die IT-Organisation integriert?
Oft müssen mehrere Abteilungen zusammenwirken, um eine Vereinbarung fertigzustellen. Mit einer sinnvollen Aufteilung der Dokumentinhalte träge man dem Rechnung, so dass dieses SLA-Produkt optimal in betrieblichen Abläufe integriert werden kann.

Eine Aufteilung kann z.B. so aussehen
- Leistungsvereinbarung - die die Rechtsabteilung erstellt
- Service_Level_Agreement - dies übernimmt der Service Level Manager
- Service_Fact_Sheet - dies übernimmt der Service Level Manager
- Vergütungsvereinbarung - dies übernimmt der IT-Controller
- Eskalationsverfahren - hier kommt der Service Manager ins Spiel
- Lizenzen - verwaltet der Outsourcingbeauftragte oder Projektleiter

Finden Sie dazu mehr unter scholderer.de/produkte.html


Kontakt
Dr.-Ing. Robert Scholderer
Service Level Manager
Essenweinstr. 21 / 76131 Karlsruhe
Telefon +49- (0)711-32 77 209 / fax +49- (0)711-32 78 447
E-Mail: robert@scholderer.de
Internet: scholderer.de

Die Verantwortung und rechtliche Belangbarkeit dieses Artikels liegt ausschließlich beim unten genannten Redakteur!

Kontaktangaben zu diesem News-Artikel:   Ähnliche News:
Firma: Wie der IT-Mittelstand den Anschluss an die Konzerne behält...
SLA-Trainings von Integrata - Die neuen Trainingspakete von Scholderer ...
Die Service Level Agreements sind der Fingerabdruck Ihrer IT ...
Service-Level-Management ist die Qualitätskontrolle für Profis...
Drei strategische Ziele für IT-Provider zur verbesserten Wertschöpfung ...
Wie Tools den Prozess Service-Level-Management beeinflussen...
Königsweg zur Kundenorientierung von schwergreifbaren Leistungen...
Erste externe RAID-Systeme und -Gehäuse von Areca - klein und universell....
PS’Soft ernennt Marc-Olivier Couderchet zum Verantwortlichen für Business Develo...
RAIDdeluxe RDL-AS42F4 bietet bis zu 42 Festplatten in einem Gehäuse Platz....
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
Homepage:
Ansprechpartner/in:
Position:

Angaben zum verantwortlichen Redakteur:
Name: Robert Scholderer
Firma: Dr.-Ing. Robert Scholderer
Anschrift: Essenweinstr. 21, 76131 Karlsruhe, Deutschland
E-Mail: an Redakteur schreiben
Telefon: +49- (0)721-570 44 387


Kategorien: Banken / Finanzen | Beruf / Bildung | Bücher / Literatur | Computer / Internet | Freizeit / Spiel / Hobby | Gesellschaft / Personalien | Gesundheit / Medizin | Grundstücke / Immobilien | Handwerk / Bau | Industrie / Handel | Kunst / Kultur | Marketing / Werbung | Medien / Zeitungen | Nachrichten / Telekommunikation | Politik | Produkte / Innovationen | Recht / Gesetz | Reisen / Verkehr / Unterkünfte | Show / Unterhaltung | Software / Technik | Sonstiges | Sport / Wettkampf | Umwelt / Energie | Vereine / Verbände | Wirtschaft / Gewerbe | Wissenschaft / Forschung